Die kleinen Leute

Die kleinen Leute

 

Chub, Cork, Jink, Loop und der alte Mann begannen als Zeitungsstreifen, ebenso wie viele beliebte Comics des späten Golden Age. Es dauerte nicht lange, bis die kleinen Leute in die Dell Four Color-Serie wechselten, wo sie zehn wunderbare Ausgaben hatten. 

Ihre im Allgemeinen unschuldigen Mätzchen und Abenteuer wurden in komplexen und detaillierten Comics umgewandelt, wirklich hervorragende Beispiele für die Comic-Kunst der 1950er Jahre. Im Gegensatz zu vielen anderen in Zeitungen geborenen Comics wurden die Geschichten in diesen Ausgaben speziell für das Comic-Buch geschrieben und es wurde nicht wie sonst üblich die Zeitungsstreifen für Nachdrucke verwendet.

Obwohl die Comics als WALT SCOTT'S THE LITTLE PEOPLE bekannt sind, es sind seine Kreationen, sind die Zeichnungen in diesen Comics von Don Gunn (Four Color-Serie # 485, 573 & # 692 ) und Dan Gormley (Four Color-Serie # 633 & # 753), . Einzig das Cover auf # 692 wurde von Walt Scott gezeichnet und David Gantz Zeichnete das Cover für # 753).
 

Bevor Walt Scott eigene Comics kreierte, arbeitete er für Walt Disney. The little people zeichnete Scott bis 1970 und somit bis zu seinem Tod. Danach wurden the little people eingestellt und nicht wiederbelebt, auch nicht nachgedruckt.

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Neu Die kleinen Leute im Land der Götter

12,90 *
Auf Lager
Lieferzeit: 7 Werktage
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand